Psychische Gesundheit

Fühlen Sie sich antriebslos? Überfordert Sie der Alltag? Haben Sie ständig Schmerzen? Haben Sie Mühe mit der Konzentration? Leiden Sie an den Folgen einer Traumatisierung?

Wir bieten Ihnen therapeutische Unterstützung bei einer psychischen und psychosomatischen Störung, bei posttraumatischen Belastungsstörungen sowie bei Suchtkrankheiten oder demenziellem Syndrom. Oft fallen alltägliche Handlungen wie beispielsweise die Regelung von persönlichen Angelegenheiten, die Haushaltführung oder das soziale und gesellschaftliche Leben schwer.

Wir tragen dazu bei, dass Sie eine möglichst eigenständige Lebensführung beibehalten oder wiedererlangen können. Zusätzlich unterstützen wir Sie dabei, weiterhin aktiv Ihre Selbstversorgung, die Versorgung Ihrer Familie, Ihre Ausbildung, Ihren Beruf und Ihre Freizeit zu gestalten und zu kombinieren. Wir schaffen ein Übungsfeld, in dem Sie Ihre eigene Kreativität und Fähigkeiten entwickeln, den Handlungsspielraum erweitern, Verhaltensmuster erkennen, Entscheidungsfähigkeit fördern und soziale Kompetenz stärken können. Wir legen besonderen Wert auf eine interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Ärzten und Institutionen, um Sie optimal begleiten zu können.